Bellevue – schöne Aussicht,

die kann man in Zürich haben.

Ein Blick über den See,

dann geht man Richtung Börsenstrasse.

Anzüge, Lackschuhe und Kostüme nehmen zu.

Ein paar Hornbrillen sind auch darunter,

damit man die Zahlen besser erkennen kann.

Gewinn und Verlust.

Hier dreht sich das Rad der Finanzen.

Credit Suisse.

Es kommt ein Ferrari daher geschlichen.

Ganz langsam nähert er sich der Ampel.

Ich grüße.

Eine halbe Minute später

höre ich das Aufschreien des Motors.

Zack ! Weg ist das Tier.

Die Herrschaften dinieren unter den Arkaden.

Ein Kellner zündet sich ´ne Kippe an.

Pause von den übertriebenen Freundlichkeiten.

Ein Blick in die Gesichter.

Deutlicher kann demonstrierte Rangordnung nicht ausfallen.

Das ist ihr Spielfeld.

Das Spielfeld der Hochfinanz und der Versicherungen.

Sicher auch darunter ein paar Juweliere.

Weiter gehts zum Kappelerhof.

Café Milchbar.

Tagebuch schreiben, Atmosphäre aufnehmen.

Dazu eine kurze Presseschau…

Advertisements