Bestellbar nun auch als Druckerzeugnis, manche nennen es Buch. Machen wir uns nichts vor, der Markt wuchert, ist eine Maschinerie. Charmlos? Manche sind der Ansicht, ein E-book sei kein Buch, weil eine Datei. Man möchte das Papier fühlen, alles echterweise sehen und nicht an einem Bildschirm. Das ist nicht nostalgisch, sondern völlig berechtigt.

Ich möchte das Buch in den Händen halten und es spüren

Mit allen Sinnen ist mehr. Wer auf das Mehr verzichtet, bekommt halt die Konserve.Ich möchte beides anbieten …

Nach dem E-book nun also die Printausgabe von Liebeszeichen – Brandzeichen, die ab sofort bei epubli in Berlin zu bestellen ist. In ca. zehn Tagen, dann bei allen gängigen Händlern. Ein Buch mit Signierung und Widmung, können Sie auch direkt bei mir bestellen.

Advertisements